header-1.jpg

Die Ranger

ChristianIm Virunga National Park sind zur Zeit zirka 250 Ranger beschäftigt.

Zwölf sind Mitglied der sogenannten Congohound Unit oder Section Canine. Die Congohound Unit setzt sich zusammen aus 5 Hundeführern und sieben für die Sicherheit des Teams zuständigen Rangern (= Section de Defense).

Christian Shamavu ist der Leiter der Section Canine und Hundeführer. Er ist der älteste und erfahrenste Ranger der Gruppe.

Weitere aktive Hundeführer sind: Gracien Sivanza, Sedrick Babinta, David Nezehose und Jean Claude Mustari

Die Ranger, welche zur Section Defense gehören, nehmen an allen Trainings teil und gewährleisten nicht nur die Sicherheit der Hunde und Hundeführer sondern helfen auch aktiv beim Handling der Hunde und dem Training mit.